Ersatzzustellungsvertreter

Der Ersatzzustellungsvertreter ist von den Eigentümern zu wählen (§ 45 Abs. 2 WEG). Ihm wird Korrespondenz des Gerichtes zugestellt, wenn der Verwalter im Einzelfall z.B. wegen einer Interessenkollision von der Zustellung ausgeschlossen ist.

zurück

Veröffentlicht unter .